Über Motovun

Motovun ist eine Denkmalstadt, eine altertümliche istrische Akropolis-Stadt, die sich am Gipfel eines 277 m hohen Berges befindet, und deren Aussehen noch aus dem Mittelalter, dem 12. und 13. Jahrhundert stammt. Bis zur Spitze des Berges von Motovun und seinem venezianischen Stadtplatz führt die längste istrische Treppe mit 1052 Stufen. Aus seinem umfangreichen architektonischen Erbe wollen wir das Stadttor mit Turm hervorheben, ferner den Stadtpalast aus der Renaissance, die Stadtloggia, die Pfarrkirche des hl. Stephan sowie die kleineren Kirchen Madonna dei Servi und Madonna delle porte, seine mittelalterliche Anordnung der Gassen, Stadtzisternen und zahlreiche Wappen an den Hausfassaden. Durch seine Lage und Aussehen zählt Motovun zu den schönsten alten Städten im Mittelmeer. Das Hotel Kaštel befindet sich auf dem Hauptplatz der Stadt, in einem Palast aus dem 17. Jahrhundert.

Um Motovun herum liegen Weinberge, in denen bekannte istrische Weine, Teran und Malvasia gepflegt werden, während im Wald von Motovun, der sich kilometerlang durch das Tal der Mirna entlang zieht, die bekannten unterirdisch wachsenden Trüffeln gedeihen, die besonders dafür trainierte Hunde suchen und finden. Der Sommer und Frühherbst ist die Jahreszeit, wenn die schwarze Trüffel (Tuber Aestivium) gefunden wird, und im Spätherbst und Winter reift die schmackhafteste und teuerste istrische weiße Trüffel (Tuber magnatum-Pico). Im Oktober werden in vielen Orten im Mirna-Tal die „Tage der Trüffeln“ abgehalten, und Speisen mit Trüffeln sind auch der Stolz und das Angebot des Hotels Kaštel in Motovun.

Gegenüber von Motovun befinden sich das malerische Städtchen Oprtalj, und die Ortschaft Livade, bekannt nach den Tagen der Trüffeln, die von September bis November stattfinden. In Livade, der Ortschaft, die man auch das Weltzentrum der Trüffeln nennt, wird jedes Jahr auch ein besonderes Festival organisiert, bei dem man die größten Trüffel wählt.

Bekannte Bürger von Motovun:

ANDREA ANTICO (1480-1539)
Komponist aus der Renaissance, Erfinder des Musikdrucks, in Motovun geboren
JOSEPH RESSEL (1793-1857)
Erfinder der Schiffsschraube, arbeitete in Motovun als Verwalter der staatlichen Wälder und entwickelte hier seine bekanntesten Erfindungen 
MARIO ANDRETTI (1940)

berühmter Weltmeister der Formel 1 und Sieger der Rennen in
Indianapolis, wurde in Motovun geboren, und lebt heute in den USA

 

der Pfarrkirche des hl. Stephan
Hauptplatz
Hauptplatz
Hauptplatz von Motovun
Motovun
Motovun - Altstadt
Motovun lodge
Motovun panorama
Motovun Hauptplatz
Main city gate
Motovun street
Old walls
Motovun- Quadrat
Motovun

Online-Anfrage

Kontaktieren Sie uns

Spezielles Sonderangebot

14.-17.04.2017.
von 120,00 €/Person
01.04.-31.05.2017.
von 125,00 €/Person
24.03.-30.04.2017 (außer 14.-17.04.2017.)
von 95,00 €/Person